MOOR | 24. Oktober 2021 - 30. Januar 2022

14 Lausitzer KünstlerInnen der Künstlergemeinschaft 'Kreis 07' fanden in ihrem diesjährigen Pleinair Inspiration im Sächsischen Naturschutzgebiet Dubringer Moor, einem landschaftlichen Kleinod im sorbischen Siedlungsgebiet, zwischen den Städten Hoyerswerda und Wittichenau gelegen.
Das faszinierende Spiel der Natur von Farbe, Licht und Form sowie die Verwunschenheit des Ortes selbst regten Phantasie und Kreativität in besonderem Maße an. Aus Interaktion und Reflexion entstanden außergewöhnliche Werke.