Bildung & Vermittlung

Energie & Technik

Einst führten technische Errungenschaften zur industriellen Nutzung und Verstromung der Braunkohle. Heute ermöglicht der technische Fortschritt den Kohleausstieg und die Energiewende. Statt Kohlen im Ofen zu verfeuern, gibt es Heizungen.
Welche Techniken verbergen sich dahinter und welchen Einfluss haben sie auf die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen?

Themen:
> Schicht in der Fabrik
> Energie gestern, heute und morgen
> Kleine Mechaniker
> Von der Kohle zum Brikett

Methodik:
> Spurensuche, Rallye
> Vorführung
> Selbsterkundung
> Mitmachangebot 'Powerriegel für den Ofen'
> Energie.Labor.Tisch
> Workshops

Fabrik.Erlebnis.Rundgang:
Die eigentliche Fabrik ist das Herzstück des Museums. Ehemalige Arbeiterinnen und Arbeiter kommen zu Wort und original erhaltene Maschinen vermitteln einen lebendigen Einblick in den Prozess der Brikettierung. Es riecht nach Kohlestaub, Maschinenöl und schwerer Arbeit.

Museumspädagogische Werkstatt 'Generator':
Die museumspädagogische Werkstatt lädt zur kreativen Auseinandersetzung mit den vermittelten Inhalten ein. Auf Sofas können wir es uns gemütlich machen und wahlweise den Geschichten des Plons lauschen oder angeregt aktuelle Themen diskutieren.

 

Informationen + Anmeldung

Museumspädagogik Energiefabrik Knappenrode
fon: 03571 6070310
E-Mail