WEISSGLUT - Vom Handwerk zur Hightech-Gießerei

Unter Schirmherrschaft von Walter Christian Steinbach, Regierungspräsident Leipzig

In Kooperation mit:

Deutscher Gießereiverband e.V., Landesverband Ost
Gesamtverband Deutscher Metallgießereien e.V., Landesgruppe Ost
Verein Deutscher Gießereifachleute e.V., Landesgruppe Mitteldeutschland
Gießerei-Institut, TU Bergakademie Freiberg

 

 

Gießerei prägt unseren Alltag

Tagtäglich benutzen wir Gegenstände komplett oder teilweise aus Guss: Wasserhahn, Türgriff, Handy, Laptop, Bratpfanne, Automobil, Rolltreppe ...

In der Ausstellung fand sich einiges davon wieder: vom grammleichten und nur ein Millimeter langen medizinischen Titan-Implantat für das Ohr bis zur eisernen neun Tonnen schweren und drei Meter hohen Rotornabe für die Flügel im Windkraftwerk auch Überraschendes. Über 150 Exponate, unter anderem aus fast 40 mitteldeutschen Gießereien wurden gezeigt.

Gießen ist eine uralte Technik ...
Zu sehen waren einige der ältesten Fundstücke aus Mitteldeutschland: ein 4 500 Jahre alter, jungsteinzeitlicher Kupfermeißel oder Äxte aus der Bronzezeit.

... aber heute Hightech!
Die Besucher erfuhren wie das Gießen traditionell abläuft aber auch, wie heute computergestützt Rapid Prototyping und Erstarrungssimulation zu komplizierten Gussteilen, z. B. im Automobil, führen.

Gießereien bieten Karrierechancen
Gießereimechaniker/in oder Gießerei-Ingenieur/in? Die Branche befindet sich derzeit im Aufwind und bietet jungen Menschen Chancen. In der Ausstellung gab es Informationen aus erster Hand.

Gießen fasziniert Künstler ...
Die Besucher erlebten traditionellen Kunstguss aus Lauchhammer und Bronzekunst der Bildhauer Hans Brockhage und Erik Neukirchner sowie Schmuckdesign und mehr.

... und Besucher
... konnten aktiv werden und Gusseisen, Aluminium- oder Bronzebarren in die Hand nehmen und fühlen, beim Zinngießen und Schauformen mit Sand dabei sein, Gussschliffbilder mikroskopieren oder bei der Güteprobe zuschauen, bis das Gussteil mit einem Krachen zerreißt.

Mit freundlicher Unterstützung von:


ACTech GmbH Freiberg | Berufsausbildung Esta Flender GmbH | Edelstahlwerke Schmees GmbH | Eisenwerk GmbH, Elterlein | Förderverein Industriemuseum Chemnitz e. V. | Formguss Dresden GmbH | Glasformenbau Radeberg GmbH | Keulahütte GmbH, Krauschwitz | Leichtmetallgießerei Bad Langensalza GmbH | Metallbau Chemnitz GmbH | Olbersdorfer Guss GmbH | Silbitz Guss GmbH, Silbitz | Stahlbau Amerika GmbH, Penig | Walzengiesserei Coswig GmbH, Coswig