Zukunft gestalten. Design in Sachsen | 4. Februar - 14. März 2010

Ausstellung prämierter und ausgewählter Arbeiten des Wettbewerbes zum zwölften Sächsischen Staatspreis für Design des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Arbeit

Der Sächsische Staatspreises für Design wird seit 1992 vom Freistaat Sachsen für herausragend gestaltete Produkte und Dienstleistungen sowie überzeugendes Kommunikationsdesign verliehen.

Die Jury nominierte aus den 273 Einreichungen in den vier Kategorien

  • Produktdesign,
  • Kommunikationsdesign,
  • Sonderpreis Juniordesign und
  • Sonderpreis der Handwerkskammern

41 innovative Produkte und zeichnete davon 18 mit dem Sächsischen Staatspreis für Design aus.

 

Leuchtenfamilie Sollos
Hersteller: idee. design. licht. GmbH, Limbach-Oberfrohna
Foto: Ray van Zeschau

Die Ausstellung bot einen Überblick über den aktuellen Stand der Designentwicklung in Sachsen. Die Spanne der nominierten Produkte reichte von Uhren über außergewöhnliche Fahrräder bis zu studentischen Arbeiten.