Museumspädagogische Angebote

Angebote für Oberschulen und Gymnasien

Rädchen im Getriebe

Die Schüler beschäftigen sich mit Getriebe- formen und erkunden Baugruppen sowie die Funktionsweise einer Dampfmaschine. Wie Kraft mit Hilfe von Antrieben und Getrieben übertragen und umgewandelt werden kann, demonstrieren historische Maschinen in Vorführung. Im praktischen Teil probieren sich die Schüler an Aufgaben mit Getriebe-Baukästen aus.

Geeignet für Oberschule und Gymnasium ab Klasse 7 | Lehrplan: GE, PH, TC, WTH | 180 Minuten | 4,50 € pro Schüler

 

Informationen + Anmeldung:

fon: 0371 3676-410
E-Mail

[Fotos: Industriemuseum Chemnitz, Archiv]