Museumspädagogische Angebote

Angebote für Oberschulen und Gymnasien

Industrialisierung in Sachsen – Führung

Warum nahm Sachsen eine Vorreiterrolle bei der Industrialisierung ein? In welchen Wirtschaftsbereichen begann diese Entwicklung und welche regionalen Industriezweige entstanden? Die Schüler erfahren, welche Faktoren für die Industrialisierung eine Rolle gespielt haben und warum sie in der Textilindustrie ihren Anfang nahm. Aber auch die Auswirkungen der Industrialisierung auf die verschiedenen Lebensbereiche der Menschen werden thematisiert. Schließlich können die Teilnehmer einen Vergleich hinsichtlich der unterschiedlichen Arbeitswelten früher und heute ziehen.

Geeignet für Oberschule und Gymnasium, Geschichte und Geografie, ab Klasse 7

 

Informationen + Anmeldung:

fon: 0371 3676-410
E-Mail