Museumspädagogische Angebote

Angebote zur Sonderausstellung 'GESTEN - gestern, heute, übermorgen'

Fotowettbewerb

 

Talking hands: Fotowettbewerb für Schüler der 5. bis 10. Klassen

Was uns gefällt, bekommt einen 'Daumen nach oben'. Wenn uns jemand nervt, machen wir eine abwinkende Handbewegung. Zwei gestreckte Finger zu einem V geformt, bedeuten 'Victory'. Diese Gesten sind so stark, dass sie auch ohne Worte verstanden werden. Welche Gesten kennst du? Wie bewegst du deine Hände beim Sprechen? Welche Geste benutzt du besonders oft? Welche Geste hat eine besondere Bedeutung für dich?

Schicke uns ein Foto deiner Lieblingsgeste! Das Foto soll kreativ und künstlerisch sein. Es kann witzig, clever oder einfach nur schön sein. Du kannst nur die Hände fotografieren oder eine Situation, in der die Geste benutzt wird. Die 30 besten Fotos werden in einer Ausstellung gezeigt, von einer Fachjury und dem Publikum bewertet. Zu gewinnen gibt es 5-Euro-Gutscheine vom Fotostudio Uhlich* sowie als Hauptgewinn einen 3D-Druck** von dir selbst!

Schicke das Foto bis zum 15. September 2017 als jpg-Datei (max. 5 MB) mit dem Betreff 'Talking hands' an gesten(at)saechsisches-industriemuseum.de. Schreibe in die E-Mail deinen Namen, dein Alter, deine Klassenstufe und Schule.

* gesponsert vom Fotostudio Uhlich, Theaterstr. 50/52, 09111 Chemnitz

** gesponsert vom Universitätsrechenzentrum und dem interdisziplinären Kompetenzzentrum 'Virtual Humans' der TU Chemnitz